Centurion No Pogo F860i

e-MTB Fully


Druckversion (PDF)


4.599,00 €*


Bitte Variante wählen
39 XS/S rot
Liefertermin anfragen
4.599,00€*
42 M rot
Lieferbar
4.599,00€*
46 L rot
Lieferbar
4.599,00€*
50 XL rot
Lieferbar
4.599,00€*


*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich


Modelljahr 2022
Rahmen No Pogo F intube
Gabel SR SUNTOUR ZERON35 AIR LOR
Hinterbaufederung SR SUNTOUR EDGE TR LOR8
Schaltung SHIMANO Deore
Schalthebel SHIMANO Deore
Bremse TEKTRO ORION 4-Kolben
Bremshebel TEKTRO ORION
Sattel PROCRAFT RACE
Sattelstütze PROCRAFT Drop Pro
Lenker PROCRAFT Trail Pro 35 ICR
Vorbau PROCRAFT Trail Expert 35 AICR
Griffe PROCRAFT Sport Pro
Steuersatz ACROS AZX pro
Beleuchtung LEZYNE Mini STVZO E65
Rückleuchte LEZYNE Femto
Felgen PROCRAFT Altitude MD30
Reifen MAXXIS Minion DHF / DHR II, 29x2.6"
Naben PROCRAFT 6-Bolt 15 boost light / PROCRAFT 6-Bolt 12 boost E-Hub
Speichen PROCRAFT stainless 2.0
Pedale VP-527
Kurbelsatz CENTURION EP8 34T
Zahnkränze SHIMANO Deore
Kette SHIMANO Deore
Motor SHIMANO EP8
Akku SHIMANO BT-E8036 630Wh
Gewicht 25,1
Zul.Gesamt-Gewicht 150
Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: 50,00
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Lieferbar" sind:
Innerhalb Deutschland: 5 bis 10 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.

Hier geht es zur Online-Beratung